X
+49 (0) 7243 / 9469523 marc@brain-cube.de

Systemische Beratung

Ich begleite Menschen bei verschiedenen Fragestellungen, Problemen und Konflikten in vielen Bereichen ihres Lebens:

  • Haben Sie eine Krankheit, die Sie belastet und wollen einen guten Umgang damit finden?
  • Erschöpft Sie Ihre Arbeit und Sie wollen die Art & Weise, wie sie arbeiten oder leben verändern?
  • Haben Sie ein erkranktes Kind und brauchen Abstand zu ihren Sorgen oder ein Gespräch zu Ihren Themen?
  • Gibt es Auseinandersetzungen in Ihrem familiären Umfeld, in Ihrer Ehe oder in Ihrer Partnerschaft?
  • Möchte Sie eine neue Perspektive auf ein Thema gewinnen, einen Anfang oder ein Ende bewusst gestalten?
  • Haben Sie einen beruflichen Konflikt, den Bedarf nach Neuorientierung oder einfach „nur“ das Gefühl, dass etwas anders werden muss, wissen aber noch nicht genau was oder wie?

Lassen Sie uns gemeinsam die Ressourcen und Kompetenzen entdecken, die Sie benötigen, um Ihr Thema weiterzuentwickeln oder zu lösen. Gemeinsam finden wir heraus, was Sie brauchen.

Beratungformen

  •     Einzelberatung
  •     Paarberatung
  •     Familienberatung
  •     Coaching
  •     Prozessbegleitung

Draussen arbeiten

Termine sind nicht nur in meiner Praxis möglich. Nach Absprache können wir auch gerne draußen in der Natur arbeiten, in der Begegnung mit Ziegen oder einem Spaziergang im Wald. Eben da, wo es Ihnen als hilfreich und gut möglich erscheint. Im Rahmen einer systemischen und/oder tiergestützen Beratung helfe ich Ihnen gerne, Ihre Themen zu bearbeiten. Gerne mit allen beteiligten Personen gemeinsam.

Honorar

Das Honorar wird privat abgerechnet. Die Honorarvereinbarung ist Teil unseres Beratungsvertrages, der durch unsere beiderseitige Terminvereinbarung – auch mündlich – zustande kommt. Das Honorar für einen Termin ist jeweils am Ende der Sitzung bar zu begleichen.

Die Dauer einer Beratung ist im Vorhinein nicht gut abzusehen. Gerne können wir in einem persönlichen Gespräch über den Prozess und die entstehenden Beratungskosten sprechen.

Bei Verhinderung bitte ich Sie um rechtzeitige Absage mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin per eMail oder Telefon. Nicht rechtzeitig abgesagte und nicht wahrgenommene Termine muss ich Ihnen zu 50% in Rechnung stellen.